Das Team

Tom Nentwich (Jahrgang 1962) war schon lange vor der beruflichen Karriere vom Computervirus befallen. Waren es in den Anfangsstunden noch Videospiele und erste Programme auf dem Commodore 64, wurden die Erfahrungen im Laufe der beruflichen Entwicklung immer wieder den technischen Möglichkeiten entsprechend erweitert. Intensive Fortbildungs-, Gestaltungs- und Programmiertätigkeiten sowie die langjährige kaufmännische Leitung eines EDV-Handelsbetriebes waren die „logische“ Folge. Im Rahmen seiner hauptberuflichen Tätigkeit kam Tom Nentwich als EDV-Leiter und durch Schulung der MitarbeiterInnen ständig mit EDV und Internet in intensiven Kontakt. Er folgte dem weltweiten Einzug des Internet und leitet seit 2001 höchst erfolgreich sein eigenes IT-Dienstleistungsunternehmen. Tom Nentwich ist für die kaufmännischen Belange zuständig und Geschäftsführer (CEO) von bonetouch.at.

Bereits während der Schul- und Lehrausbildung hat sich Christian Böhm (Jahrgang 1977) laufend mit Computern aller Marken- und Leistungsebenen beschäftigt und im Zuge seiner beruflichen Ausbildung die Welt der IT besonders intensiv kennen gelernt. Schon frühzeitig entdeckte er seine Affinität zur technischen und grafischen Gestaltung im Internet und die Ausbildung zum Webdesigner erfolgte in mehreren Fortbildungskursen und großteils autodidakt. Christian Böhm ist technischer Leiter (CTO) bei bonetouch.at und für den gesamten technischen Bereich zuständig.

In allen Aufgabenbereichen steht bonetouch.at ein weites Netzwerk laufend ausgebildeter „Freelancer“ (freier Mitarbeiter) zu Verfügung. Je nach Anforderung werden Spezialisten aus allen Bereichen (Designer, Techniker, Grafiker, Programmierer, usw.) projektorientiert hinzugezogen und innovativ eingesetzt. So können auch komplexe Projekte individuell geplant, „maßgeschneidert“ ausgearbeitet und zeitnah realisiert werden. Falls auch Du eventuell Teil des bonetouch.at-Netzwerkes werden möchtest, nimm bitte Kontakt mit uns auf.